ABKLÄRUNG DER ARBEITSMARKTPERSPEKTIVE

MODUL ABKLÄRUNG

Klare und aussagekräftige Einschätzung der Arbeitsmarktperspektiven durch eine ganzheitliche, systematische Abklärung mit Hilfe von anerkannten wissenschaftlichen Tests.​

ZIELE

Abklärung der Arbeitsmarktfähigkeit und der Arbeitsmarktperspektiven

Arbeitsmarktcheck mit Aussage zur Stellensuch-Strategie

Aussagekräftiger Bericht für die zuweisende Stelle

WAS WIRD ABGEKLÄRT?

ELEMENTARE FÄHIGKEITEN

FACHSPEZIFISCHE FÄHIGKEITEN

SOZIALE FÄHIGKEITEN

EMOTIONALE FÄHIGKEITEN

SELBSTBILD

ANDERE FÜR

DIE ARBEIT RELEVANTE FAKTOREN

BEWERBUNGS-DOSSIER UND SUCHSTRATEGIE

ABLAUF

01/

Besprechung und Erkunden der Arbeitsbiographie und der aktuellen Situation

02/

Systemische Sozialanamnese im Coachinggespräch

03/

Erarbeiten von Selbstbildern und Einholen von Fremdbildern im Coaching

04/

Analyse des Bewerbungsdossiers und der Stellensuchstrategie

05/

Dossierstudium (Berichte, Unterlagen etc.)

06/

Arbeitsmarktcheck: Analyse des aktuellen Stellenmarkts inkl. Anforderungen im Suchbereich

07/

Test der Grundkompetenzen (Lesen, Schreiben, Rechnen und IT-Anwendung)

08/

Persönlichkeitstest BIP (Bochumer Inventar zur berufsbezogenen Persönlichkeitsbeschreibung)

09/

Einholen von Referenzen und Auskünften bei Arbeitgebern, Integrationsprogrammen, Helfersystem

ERGEBNISSE

Am Ende der Abklärung werden die folgenden Ergebnisse in einem aussagekräftigen Bericht den Klienten und/oder der zuweisenden Stelle zur Verfügung gestellt:

Sozialanamnese mit Einschätzung hinderlicher und fördernder Faktoren.

Bewertung des Bewerbungsdossiers & Suchstrategie

Klare Aussage zur Einschätzung der Arbeitsfähigkeit.

Ergebnisse der durchgeführten Tests

Klare Aussage zur Einschätzung der Arbeitsmarktfähigkeit

Klare Einschätzung der Arbeitsmarkt-perspektive und Empfehlungen

© 2020 Rüstzeug GmbH